Fitness-CENTER

In der Region Bremgarten

Aerobic

 Zum Aerobic-Plan 

Was ist Aerobic?

 Alle Aerobic-Lektionen sind darauf ausgerichtet, umfassend ihre Figur und Kondition (bestehend aus Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit und Koordination) zu verbessern. Sie beinhalten ein Aufwärmen, ein Herzkreislauftraining (Aerobicteil), sowie Bodenkräftigungsübungen und enden mit Stretching und Entspannung.

Low & Tone

Im Gegensatz zum traditionellen „High Impact“ ist „Low“ besonders rücken-und gelenkschonend. Es wird weder gehüpft noch gesprungen. Ein Fuss bleibt immer in Bodenkontakt. Danach wird am ganzen Körper gekräftigt, mal mit mal ohne Hilfsmittel.

 Power Low Impact

Ins Low Impact (siehe Beschrieb oben) wird eine höhere Intensität (kleine Hüpfer, Arme über dem Kopf) eingebaut, um mehr Power in die Stunden zu bringen.

 Dance Aerobic

Aerobic mit fliesenden tänzerischen Kombinationen.

 Beine, Bauch, Po

Ist ein intensives Workout zur Straffung und Formung der Figur, eingeleitet durch ein Aufwärmen.

 Step

Auf einer höhenverstellbaren Plattform erzielen wir durch Auf- und Absteigen nicht nur ein wirkungsvolles Herzkreislauftraining, sondern auch eine optimale Kräftigung der Rücken-, Gesäss- und Beinmuskulatur. Durch abwechslungsreiche Schrittkombinationen zu mitreissender Musik wird für alle, vom Einsteiger bis zum Profi, ein gesundes, gelenkschonendes Fitnessprogramm geboten.

 Spinning

Ein tolles Herzkreislauftraining mit Pfiff und Musik auf dem Bike. Beinmuskulatur, Arme, Schultern und sogar die Bauchmuskulatur werden beim Pedalen trainiert.

 Power Toning

Rassiges Aufwärmen, anschliessend intensive, kräftigende Übungen zur Straffung und Formung der Figur, insbesondere der Problemzonen und den Beckenboden. Natürlich wird bei allen Übungen stets auf die korrekte Haltung geachtet.

 Rückengymnastik

Als Prävention für einen gesunden und starken Rücken oder als Rehabilitation für Personen nach Unfällen und mit Rückenschmerzen. Der Nutzen der Rückengymnastik liegt in:

- der Förderung der allgemeinen Beweglichkeit                     - dem Erlernen von Entspannungstechniken

- der Förderung der Ausdauerleistungsfähigkeit                     - der rückengerechten Haltung im Alltag

 Pump work

Ganzkörper Kraft-Ausdauertraining mit einer Langhantel zur Straffung und Formung der grossen Muskelgruppen mit dem Power der Gruppendynamik.

 Power Yoga

Ein der Fitnessbranche angepasstes Yoga. Einzelne Übungen aus dem Hata Yoga werden zusammen im Fluss verbunden. Kräftigung und Dehnung der gesamten Muskulatur. Stärkung der Skelettmuskulatur.

 Fitness Yoga

Noch mehr Yoga. Stärkung durch Entspannung. Mit einem kleinen mentalen Bereich. Bringt Körper und Geist in Einklang.

 Pilates

Ein Ganzkörpertraining basierend auf dem Wechselspiel von Dehnungen und Kräftigung der Muskulatur unter Anwendung spezieller Atemtechniken. Schwerpunkt die Bewegungen sollen aus dem Körperzentrum her entwickelt werden.


Aktuell